Artikel Nr. 8785

Tauschzone
Kategorie: AllesBücher & ZeitschriftenSachbücher

Pädagogische Anthropologie. Eine historische Einführung Τ

Die Pädagogische Anthropologie ist der Teilbereich der Pädagogik, der sich mit dem Ertrag anthropologischer Fragen, Zugangsweisen und Ergebnisse innerhalb der Pädagogik befasst. Grob lassen sich hier zwei Richtungen unterscheiden Die Realanthropologie widmet sich der empirischen Betrachtung der Wirklichkeit des Menschen unter dem Fokus, der sich aus der Pädagogik ergibt. Die Sinnanthropologie fragt nach dem Sinn und den Zielen menschlichen Handelns, die in den pädagogischen Kontext eingearbeitet werden. Die Sinnanthropologie weist so besondere Bezüge zur Bildungstheorie auf, indem sie aus einem je spezifischen Menschenbild Bildungsansprüche ableitet. Sie weist innerhalb der verschiedenen Anthropologien eine besondere Nähe zur philosophischen und theologischen Anthropologie auf. Die Realanthropologie steht besonders der biologischen, daneben auch der philosophischen Anthropologie nahe. Die Unterscheidung von Sinn- und Realanthropologie lässt sich fortsetzen in derjenigen zwischen integrativen und philosophischen Ansätzen pädagogischer Anthropologie.
Bild

 Neu in der Tauschzone?

Sie können diesen Artikel erwerben!

Der Preis beträgt Τ. Was zum Teufel ist ein Τ? Ein  Τ - ein TAU - ist die Tauschwährung der Tauschzone, Deutschlands einfacher, kostenloser und schnellster Tauschbörse.

TAU erhalten Sie, wenn Sie in der Tauschzone ein Konto eröffnen und selbst Artikel zum Tausch anbieten.


 Anbieter

elmar

 Stand seit 2159 Tagen

verfügbar
Tauschzone
Seite erzeugt in 0.093 ms • © MK 2007