Artikel Nr. 6860

Tauschzone
Kategorie: AllesBücher & ZeitschriftenBelletristik

Erdsegen. Roman in Briefen. (Peter Rosegger) Τ

Autor:   Peter Rosegger
Verlag: Staackmann
Jahr:        1974
Seitenzahl: 255
ISBN:        3920897153
Medium: Hardcover
Sprache: Deutsch

Der Wiener Wirtschaftsjournalist Hans Trautendorfer wettet in der Silvesternacht 1899/1900 mit seinem Herausgeber Dr. von Stein um 20.000 Kronen, dass es ihm gelingen würde, seine gutdotierte und bequeme Stellung aufzugeben und stattdessen für ein ganzes Jahr die reichlich genossenen, urbanen Vergnügungen mit dem harten Leben eines Bergbauern-Knechts zu vertauschen.

Er stößt jedoch bereits bei der Suche nach einem bäuerlichen Arbeitgeber (der gewillt ist, einen sogenannten "Stadtfrack" und somit vermeintlich "gottlosen" Menschen als Knecht bei sich aufzunehmen) auf erste Schwierigkeiten und seine verklärte Vorstellung vom Landleben wird in der Folge durch den gnadenlosen Alltag endgültig zerstört.

Trotz mehrfacher Angebote des Herausgebers, die Wette für null und nichtig zu erklären und als Leiter der Wirtschaftsredaktion ins Pressewesen zurückkehren zu können, bleibt Trautendorfer aber - nach mehreren die Familie schwer belastenden Schicksalsschlägen - auf dem Hof und verliebt sich in die Tochter des Landwirts, die ein uneheliches Kind vom örtlichen Dorfschullehrer erwartet.

Die Geschichte endet mit dem Tod des alten "Adamshauser-Bauern", der Hochzeit des ungleichen Paares und der Übernahme des Hofes durch Trautendorfer als neuem "Adamshauser".

Umschlag mit deutlichen Gebrauchsspuren, Buch selbst sehr gut erhalten.
Bild

 Neu in der Tauschzone?

Sie können diesen Artikel erwerben!

Der Preis beträgt Τ. Was zum Teufel ist ein Τ? Ein  Τ - ein TAU - ist die Tauschwährung der Tauschzone, Deutschlands einfacher, kostenloser und schnellster Tauschbörse.

TAU erhalten Sie, wenn Sie in der Tauschzone ein Konto eröffnen und selbst Artikel zum Tausch anbieten.


 Anbieter

ReubanDerGre

 Stand seit 2923 Tagen

verfügbar
Tauschzone
Seite erzeugt in 0.176 ms • © MK 2007